100% Eukalyptus-Bettwäsche

A̶n̶s̶t̶a̶t̶t̶ ̶1̶5̶9̶€̶  nur 99€

9,4 von 10 Kunden empfehlen uns weiter.

100% Eukalyptus

   Weniger Schweiß

 Atmungsaktiv

  Cool touch

“Absurd weich!”

Der Stoff Lyocell wird aus Eukalyptusholz in einem Kreislaufsystem nachhaltig produziert und ist perfekt geeignet für hochwertige, gesunde, kühlende und superweiche Bettwäsche.

Immer frisch und angenehm kühl.

Die Cellulosefasern im Stoff Lyocell sind Atmungsaktiv und antibakteriell. Dadurch bleibt deine Bettwäsche länger frisch, sauber und immer angenehm kühl.

Schwitzen im Schlaf? Nie wieder!

Die Zellulosefasern absorbieren Feuchtigkeit viel besser als Baumwolle und unterstützen die natürliche Thermoregulierung des Körpers. Es bist nicht du, es ist die Bettwäsche.

Anzahl an Pestiziden: 0!

Lyocell wird in einem extrem umweltfreundlichen Verfahren hergestellt. Der nachhaltige in sich geschlossene Herstellungsprozess nutzt recyceltes Wasser und führt das verwendete Lösungsmittel zu mehr als 99% in den Produktionskreislauf zurück. Im Gegensatz zu Baumwolle, werden keine Pestizide verwendet.

Super weich und gut für deine Haut.

Die feine und weiche Oberfläche schont deine Haut viel besser als Baumwolle. Du machst also einen Schönheitsschlaf.

Hergestellt in Portugal.

Wir produzieren unsere Bettwäsche in Guimarães, einer kleinen Stadt im Norden Portugal. Die kleine Stadt ist weltweit bekannt für ihre Heimtextilien. Wir verwenden Stoffe aus einem Familienbetrieb, der seit Jahren hochwertige Bettwäsche herstellt und durch seine Qualität besonders überzeugt hat.

Nie wieder Baumwolle!

Lyocell
Deutlich weicher als Baumwolle. Du schläfst wie auf Wolken, dabei ist die Bettwäsche immer angenehm kühl.

Baumwolle
Rustikaler als Lyocell. Nicht temperaturregulierend

Lyocell
Transportiert sehr schnell Feuchtigkeit. Deine Bettwäsche bleibt extrem lang frisch.

Baumwolle
Saugt Feuchtigkeit auf. Du solltest wahrscheinlich jetzt deine Bettwäsche wechseln.

Lyocell
Keine Pestizide

Baumwolle
11 % aller Insektizide, Herbizide und Fungizide werden auf Baumwollfeldern eingesetzt. In nur einer Saison werden sie damit zwischen 14 und 30 mal mit Giften behandelt. Ohoh…

Lyocell

Ein Kilogramm Lyocell-Fasern benötigt bei der Herstellung 263 Liter Wasser.

Baumwolle

Ein Kilogramm Bio-Baumwolle benötigt 5.000 Liter und konventionelle Baumwolle sogar 11.000 Liter. Da vergeht dir der Durst.

Lyocell

Eukalyptusbäume wachsen sehr schnell nach, weswegen man oft von einer Art Kreislauf spricht: Die Anzahl der Bäume bleibt ungefähr gleich. Lyocell benötigt zudem kein Ackerland, man könnte auf der Fläche also keine Nahrung anbauen.

Baumwolle

Der Anbau von Baumwolle verschlingt ca 2,4 % des weltweiten Ackerlandes (30 Mio. Hektar Fläche) und kann somit nicht für den Anbau von lebenswichtiger Nahrung genutzt werden.

Verbessere jetzt 1/3 deines Lebens durch optimalen Schlaf.

MENU